SCHÜTZENSWERTE LANDSCHAFTSELEMENTE ENTDECKEN

Der Feldbergarten

Vom Haus der Natur führt ein idyllisch angelegter, rollstuhltauglicher Holzsteg hinaus in den „Feldberggarten“. Schon in dem gleich am Haus gelegenen Wäldchen und der angrenzenden Freifläche finden sich viele verschiedene Lebensräume und schützenswerte Landschaftselemente. Entlang des bequem angelegten Rundweges geben Ihnen Schautafeln Erläuterungen zu Lebensräumen, Tieren und Pflanzen am Feldberg.

In drei Schaubeeten können Sie typische Pflanzen der „Magerrasen“, der „waldfreien Sümpfe“ und des „Waldes“ kennenlernen.

Bänke laden zum Verweilen ein. Gerne dürfen Sie hier picknicken.

Vor dem Haus der Natur stellen wir Ihnen die acht wichtigsten Gesteine des Schwarzwaldes vor. Vom Gneis bis zum Gletschergeschiebe werden auf Schautafeln Informationen über Entstehung, Fundort und Verwendung der Gesteine gegeben.